VPT übergibt mehr als 91.000 Unterschriften und präsentiert seine Kampagne “Offene Türen für…” anlässlich eines Parlamentarischen Abends in Berlin

Die Kampagne “Offene Türen für mehr Anerkennung, Direktzugang und bessere Vergütung”, an der sich exakt 91.353 Bürgerinnen und Bürger sowie Praxisinhaberinnen und Praxisinhaber mit ihren Unterschriften beteiligt haben, ist ein großer Erfolg. “Der VPT ist hoch erfreut über eine derart große Beteiligung an der Unterschriftenaktion, in der sich die Menschen im ganzen Land für eine bessere Versorgung mit Physiotherapie ausgesprochen haben. Dafür bedanke ich mich im Namen aller Patientinnen und Patienten sowie aller Physiotherapeutinnen und Physiotherapeuten ganz herzlich bei allen Unterstützern!”, resümierte Karl-Heinz Kellermann, Bundesvorsitzender des VPT, anlässlich der Kampagnen-Präsentation am 15. März 2016 in der Deutschen Parlamentarischen Gesellschaft in Berlin.

Die komplette Pressemitteilung erhalten Sie über die vpt.de über folgenen Link:
http://www.vpt.de/nc/aktuelles/vpt-meldungen/archiv/meldung/vpt-uebergibt-mehr-als-91000-unterschriften-und-praesentiert-seine-kampagne-offene-tueren-fuer-anlaesslich-eines-parlamentarischen-abends-in-berlin/