Verlängerung der Hygienepauschale bis 31.03.2021

Die Rechtsverordnung zur Verlängerung der Hygienepauschale ist gestern im Bundesanzeiger veröffentlicht worden. Die Hygienepauschale in Höhe von 1,50€ je Verordnung kann derzeit vom 05.05.2020 bis zum 31.03.2021 abgerechnet werden. Der GKV-SV hat die „Regelungen für den Heilmittelbereich, gültig ab 01.01.2021“ in diesem Punkt angepasst. Weitere Informationen finden Sie hier

DGUV: Ebenfalls Verlängerung der Hygienepauschale bis 31.03.2021

Die gesetzliche Unfallversicherung (DGUV) schließt sich den Empfehlungen der Kassenverbände bezüglich der Gewährung des Hygienezuschlags (einer Pauschale in Höhe von 1,50 € je Heilmittelverordnung) an. Entsprechend der Zweiten Verordnung zur Änderung der COVID-19-Versorgungsstrukturen-Schutzverordnung vom 6. Januar 2021 wird die Abrechnung der Hygienepauschale bis zum 31.03.2021 verlängert.