Verhandlungsauftakt zum Bundesrahmenvertrag

Am 19. November 2019 trafen sich die maßgeblichen Physiotherapieverbände auf Einladung des GKV-Spitzenverbands zur Auftaktverhandlung zum neuen Bundesrahmenvertrag in Berlin. Die Vertreter von PHYSIO-DEUTSCHLAND und VPT haben bei diesem Termin ihre Forderungen und Standpunkte zum neuen Rahmenvertrag vorgetragen. Die nächsten Verhandlungen finden am 18. Dezember 2019 und 09. Januar 2020 in Berlin statt.