Neue Verordnungsvordrucke rechtzeitig bestellen

Die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) appelliert aktuell an alle Vertragsärzte, die ab 1. Januar 2017 geltenden neuen Verordnungsvordrucke rechtzeitig zu bestellen, um Engpässe zu vermeiden. Weiter infos auf www.vpt.de